...über mich

Ursula Prechtl
Ausbildungen/
Tätigkeitsbereiche
Weiterbildungen
  • geboren 1966

  • Sternzeichen "Wassermann"
     

  • Bankkauffrau

  • Sparkassenfachwirtin

  • Initiatorin und Organisatorin des Kursprogrammes "Der Gesundheitsclub" für den Sportverein Kemnath (1996 – 2010) danach gemeinsame Organisation mit der Sparte Turnen (2010 – 2020)
     

  • Gründerin der Sparte Leichtathletik
    im SVSW Kemnath
     

  • Spartenleiterin der Sparte Turnen 
    im SVSW (18 Jahre)
     

  • Ehrenamtliche Kurs- und Übungsleiterin
    i
    m SVSW (22 Jahre)
     

  • Eigenes Studio (Balance) seit Januar 2005
     

  • Ehrenamtliche Leitung der gebührenfreien Sommerkurse am Eisweiher in Kemnath für Jedermann/-frau (seit 2013)

  • Yogalehrerin (BYV)
    >Hatha-Yoga (ZPP-/KK-Zulassung)
    >Hormon-Yoga
    >YIN-Yoga (Faszienyoga)
    >Chakren-Yoga

     

  • Controlbalance Pilates Instructorin
     

  • Meditationskursleiterin
     

  • Fastenkursleiterin (ärztlich geprüft)
    nach Dr. Buchinger/Lützner und 
    Basenfasten (Fastenbegleiterin)

     

  • Ganzheitliche Gesundheitsberaterin
     

  • Energetische Körperarbeit (Quantenheilung)
     

  • Entspannungspädagogin
     

  • Trainer C Breitensport (BTV)
     

  • Trainer B (Herz-Kreislauf) und
    Prävention (Bewegung & Haltung)

  • CranioSacraler Yoga

  • Yoga und soziales Training für Jugendliche

  • SlingsPilates

  • Tape-Kompaktkurs

  • SegStabi/Faszien-Training

  • QiGong der Elemente

  • Indian Balance

  • Matrix Seminare von Dr. Richard Bartlett und Melissa Joy

  • uvm.

PICT2072
PICT2069
PICT2109
PICT2099
PICT2083
PICT2078
PICT2073
Bild%20im%20Rosengarten_edited
DSC_0345 (2)
IMG_20200621_123904%20(2)_edited
DSC_9860
DSCN4765
DSC_0345 (3)
IMG_20180707_123346822 (2)
DSC_0342%20(3)_edited
Gruppenfoto%20Stuttgart%20036_edited
DSC_0384 (2)
Oberstdorf 2006 075
DSC_0342 (2)
DSCN4869%20(2)_edited

Balance

Ursula Prechtl

Hohe Str. 32

95478 Kemnath-Stadt

09642 8386

balance.yoga.kemnath@gmail.com

 

 © 2020 / Alle Rechte vorbehalten